26019_166.jpg
26125_166.jpg
medika_166.jpg

Gewerbliche Nutzung

E - C H E C K   F Ü R   D E N   G E W E R B L I C H E N   B E R E I C H   . . 

Die Prüfpflicht für den gewerblichen Bereich ist gesetzlich vorgeschrieben.

Gemäß den Unfallverhütungsvorschriften GUV 2.10 sind ortsfeste elektrische Anlagen und Betriebsmittel mindestens alle 4 Jahre entsprechend der DIN VDE 0105 zu überprüfen, nicht ortsfeste Geräte sogar alle 6 Monate.

Sie sind als Inhaber eines Betriebes, Hausbesitzer, bzw. Vermieter, verpflichtet, Ihre Installation durch eine Elektro-Fachkraft überprüfen zu lassen. 

Im Schadensfall müssen die Inhaber und Betreiber öffentlicher Einrichtungen gegenüber den Gewerbeaufsichtsämtern, den Berufsgenossenschaften und Versicherungen den einwandfreien Zustand der Elektroanlage nachweisen.